• AT
  • Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. - Humboldtstraße 30, 8010, Graz, Austria

Company registration number
FN273408x
Company Status
live
Registered Address
Humboldtstraße 30
8010
Graz
Humboldtstraße 30, 8010, Graz AT
Phone Number
0316 33 95 89
Phone
0316 33 95 89

Business Information Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H.

Country
Austria
Court
Landesgericht für ZRS Graz
Incorporated
2006
Type of Business
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Age Of Company
2006-01-01 14 years
  • 0-2
  • 3-5
  • 6-20
  • 21-50
  • 51+
  • years

Company Description Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H.

Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. is a Gesellschaft mit beschränkter Haftung registered in Austria with the Company reg no FN 273408 x. Its current trading status is "active". It was registered 2006. It can be contacted at Humboldtstraße 30 by phone on 0316 33 95 89 .

Announcements from the Firmenbuch

  • 2019-11-05 Modification
    • Für die Firma mit der offiziellen Registernummer *x wurde ein neuer Jahresabschluss eingetragen. Diese Bekanntmachung wurde im Firmenbuch mit der Vollzugsnummer * und Typ Änderung am *-*-* eingetragen.
    • 2017-11-14 Modification
      • Für die Firma mit der offiziellen Registernummer *x wurde ein neuer Jahresabschluss eingetragen. Diese Bekanntmachung wurde im Firmenbuch mit der Vollzugsnummer * und Typ Änderung am *-*-* eingetragen.
    • 2016-12-13 Modification
      • *. LGZ Graz (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2015-10-27 Modification
      • *. LGZ Graz (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2014-11-04 Modification
      •   LGZ Graz (*), Aktenzeichen * S */*x Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung *x Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Pantacus Holding Gesellschaft mbH Humboldstraße * * Graz FN *x vertreten durch den Geschäftsführer Mag. (FH) Peter Galler, geb. *.*.* Humboldstraße *, * Graz Text: dieser vertreten durch Mag. Wolfgang Paar, Rechtsanwalt Kaiserfeldgasse */II, * Graz Masseverwalter: Dr. Helmut KLEMENTSCHITZ Rechtsanwalt Friedrichgasse */* * Graz Tel.: +* * *, Fax: +* * * * E-Mail: office@ra-klementschitz.at Eröffnung: Eröffnung des Sanierungsverfahrens: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Eigenverwaltung: Keine Eigenverwaltung des Schuldners. Text: Es handelt sich um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung (§ *a IO). Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Erste Gläubigerversammlung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Berichts- und Prüfungstagsatzung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Sanierungsplan-, besondere Prüfungs- und Schlussrechnungstagsatzung Text: Sanierungsplanvorschlag: Die Gläubiger erhalten eine Quote von * % binnen längstens zwei Jahren nach Annahme des Sanierungsplanes. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Text: verbesserter Sanierungsplanvorschlag: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote von * %, davon eine durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen ab Verfahrensaufhebung auszuschüttende Teilbarquote von * %, sowie zwei weitere Quoten von je * %, zahlbar einem Jahr bzw. binnen zwei Jahre ab Annahme des Sanierungsplanvorschlages, wobei der Erlag der durch den Insolvenzverwalter auszuschüttenden * %igen Teilbarquote Bestätigungsvoraussetzung ist." Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Sanierungsplan: Der Sanierungsplan wurde angenommen. Wesentlicher Inhalt: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote von * %, davon eine durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen ab Verfahrensaufhebung auszuschüttende Teilbarquote von * %, sowie zwei weitere Quoten von je * %, zahlbar einem Jahr bzw. binnen zwei Jahre ab Annahme des Sanierungsplanvorschlages, wobei der Erlag der durch den Insolvenzverwalter auszuschüttenden * %igen Teilbarquote Bestätigungsvoraussetzung ist." Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Februar * Sanierungsplanbestätigung: Der am *.*.* angenommene Sanierungsplan wird bestätigt. Sein wesentlicher Inhalt lautet: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Gesamtquote von * %, und zwar ist eine Barquote von * % auszuschütten durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen nach Rechtskraft der Bestätigung des Sanierungsplans sowie sind * % binnen * Jahr und * % binnen * Jahren ab Annahme des Sanierungsplans zu zahlen. Das Insolvenzverfahren (Sanierungsverfahren) ist mit dem Eintritt der Rechtskraft dieser Bestätigung aufgehoben. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Februar * Aufhebung: Der Sanierungsplan ist rechtskräftig bestätigt. Das Sanierungsverfahren ist aufgehoben. Ende der Zahlungsfrist: *.*.* Beschluss vom *. Februar *
    • 2014-11-04 Modification
      •   LGZ Graz (*), Aktenzeichen * S */*x Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung *x Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Pantacus Holding Gesellschaft mbH Humboldstraße * * Graz FN *x vertreten durch den Geschäftsführer Mag. (FH) Peter Galler, geb. *.*.* Humboldstraße *, * Graz Text: dieser vertreten durch Mag. Wolfgang Paar, Rechtsanwalt Kaiserfeldgasse */II, * Graz Masseverwalter: Dr. Helmut KLEMENTSCHITZ Rechtsanwalt Friedrichgasse */* * Graz Tel.: +* * *, Fax: +* * * * E-Mail: office@ra-klementschitz.at Eröffnung: Eröffnung des Sanierungsverfahrens: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Eigenverwaltung: Keine Eigenverwaltung des Schuldners. Text: Es handelt sich um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung (§ *a IO). Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Erste Gläubigerversammlung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Berichts- und Prüfungstagsatzung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Sanierungsplan-, besondere Prüfungs- und Schlussrechnungstagsatzung Text: Sanierungsplanvorschlag: Die Gläubiger erhalten eine Quote von * % binnen längstens zwei Jahren nach Annahme des Sanierungsplanes. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Text: verbesserter Sanierungsplanvorschlag: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote von * %, davon eine durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen ab Verfahrensaufhebung auszuschüttende Teilbarquote von * %, sowie zwei weitere Quoten von je * %, zahlbar einem Jahr bzw. binnen zwei Jahre ab Annahme des Sanierungsplanvorschlages, wobei der Erlag der durch den Insolvenzverwalter auszuschüttenden * %igen Teilbarquote Bestätigungsvoraussetzung ist." Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Sanierungsplan: Der Sanierungsplan wurde angenommen. Wesentlicher Inhalt: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote von * %, davon eine durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen ab Verfahrensaufhebung auszuschüttende Teilbarquote von * %, sowie zwei weitere Quoten von je * %, zahlbar einem Jahr bzw. binnen zwei Jahre ab Annahme des Sanierungsplanvorschlages, wobei der Erlag der durch den Insolvenzverwalter auszuschüttenden * %igen Teilbarquote Bestätigungsvoraussetzung ist." Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Februar * Sanierungsplanbestätigung: Der am *.*.* angenommene Sanierungsplan wird bestätigt. Sein wesentlicher Inhalt lautet: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Gesamtquote von * %, und zwar ist eine Barquote von * % auszuschütten durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen nach Rechtskraft der Bestätigung des Sanierungsplans sowie sind * % binnen * Jahr und * % binnen * Jahren ab Annahme des Sanierungsplans zu zahlen. Das Insolvenzverfahren (Sanierungsverfahren) ist mit dem Eintritt der Rechtskraft dieser Bestätigung aufgehoben. Beschluss vom *. Jänner *
    • 2014-11-04 Modification
      •   LGZ Graz (*), Aktenzeichen * S */*x Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung *x Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Pantacus Holding Gesellschaft mbH Humboldstraße * * Graz FN *x vertreten durch den Geschäftsführer Mag. (FH) Peter Galler, geb. *.*.* Humboldstraße *, * Graz Text: dieser vertreten durch Mag. Wolfgang Paar, Rechtsanwalt Kaiserfeldgasse */II, * Graz Masseverwalter: Dr. Helmut KLEMENTSCHITZ Rechtsanwalt Friedrichgasse */* * Graz Tel.: +* * *, Fax: +* * * * E-Mail: office@ra-klementschitz.at Eröffnung: Eröffnung des Sanierungsverfahrens: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Eigenverwaltung: Keine Eigenverwaltung des Schuldners. Text: Es handelt sich um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung (§ *a IO). Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Erste Gläubigerversammlung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Berichts- und Prüfungstagsatzung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Sanierungsplan-, besondere Prüfungs- und Schlussrechnungstagsatzung Text: Sanierungsplanvorschlag: Die Gläubiger erhalten eine Quote von * % binnen längstens zwei Jahren nach Annahme des Sanierungsplanes. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. Jänner *
    • 2014-11-04 Modification
      •   LGZ Graz (*), Aktenzeichen * S */*x Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung *x Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Pantacus Holding Gesellschaft mbH Humboldstraße * * Graz FN *x vertreten durch den Geschäftsführer Mag. (FH) Peter Galler, geb. *.*.* Humboldstraße *, * Graz Text: dieser vertreten durch Mag. Wolfgang Paar, Rechtsanwalt Kaiserfeldgasse */II, * Graz Masseverwalter: Dr. Helmut KLEMENTSCHITZ Rechtsanwalt Friedrichgasse */* * Graz Tel.: +* * *, Fax: +* * * * E-Mail: office@ra-klementschitz.at Eröffnung: Eröffnung des Sanierungsverfahrens: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Eigenverwaltung: Keine Eigenverwaltung des Schuldners. Text: Es handelt sich um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung (§ *a IO). Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Erste Gläubigerversammlung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Berichts- und Prüfungstagsatzung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Sanierungsplan-, besondere Prüfungs- und Schlussrechnungstagsatzung Text: Sanierungsplanvorschlag: Die Gläubiger erhalten eine Quote von * % binnen längstens zwei Jahren nach Annahme des Sanierungsplanes. Beschluss vom *. November *
    • 2014-11-04 Modification
      •   LGZ Graz (*), Aktenzeichen * S */*x Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung *x Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Pantacus Holding Gesellschaft mbH Humboldstraße * * Graz FN *x vertreten durch den Geschäftsführer Mag. (FH) Peter Galler, geb. *.*.* Humboldstraße *, * Graz Text: dieser vertreten durch Mag. Wolfgang Paar, Rechtsanwalt Kaiserfeldgasse */II, * Graz Masseverwalter: Dr. Helmut KLEMENTSCHITZ Rechtsanwalt Friedrichgasse */* * Graz Tel.: +* * *, Fax: +* * * * E-Mail: office@ra-klementschitz.at Eröffnung: Eröffnung des Sanierungsverfahrens: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Eigenverwaltung: Keine Eigenverwaltung des Schuldners. Text: Es handelt sich um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung (§ *a IO). Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Erste Gläubigerversammlung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Berichts- und Prüfungstagsatzung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Sanierungsplan-, besondere Prüfungs- und Schlussrechnungstagsatzung Text: Sanierungsplanvorschlag: Die Gläubiger erhalten eine Quote von * % binnen längstens zwei Jahren nach Annahme des Sanierungsplanes. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Text: verbesserter Sanierungsplanvorschlag: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote von * %, davon eine durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen ab Verfahrensaufhebung auszuschüttende Teilbarquote von * %, sowie zwei weitere Quoten von je * %, zahlbar einem Jahr bzw. binnen zwei Jahre ab Annahme des Sanierungsplanvorschlages, wobei der Erlag der durch den Insolvenzverwalter auszuschüttenden * %igen Teilbarquote Bestätigungsvoraussetzung ist." Beschluss vom *. Jänner *
    • 2014-11-04 Modification
      •   LGZ Graz (*), Aktenzeichen * S */*x Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung *x Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Pantacus Holding Gesellschaft mbH Humboldstraße * * Graz FN *x vertreten durch den Geschäftsführer Mag. (FH) Peter Galler, geb. *.*.* Humboldstraße *, * Graz Text: dieser vertreten durch Mag. Wolfgang Paar, Rechtsanwalt Kaiserfeldgasse */II, * Graz Masseverwalter: Dr. Helmut KLEMENTSCHITZ Rechtsanwalt Friedrichgasse */* * Graz Tel.: +* * *, Fax: +* * * * E-Mail: office@ra-klementschitz.at Eröffnung: Eröffnung des Sanierungsverfahrens: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Eigenverwaltung: Keine Eigenverwaltung des Schuldners. Text: Es handelt sich um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung (§ *a IO). Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Erste Gläubigerversammlung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Berichts- und Prüfungstagsatzung Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi.Nr. */Hpt. (Saal "F*") Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai *, * Graz Sanierungsplan-, besondere Prüfungs- und Schlussrechnungstagsatzung Text: Sanierungsplanvorschlag: Die Gläubiger erhalten eine Quote von * % binnen längstens zwei Jahren nach Annahme des Sanierungsplanes. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Text: verbesserter Sanierungsplanvorschlag: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote von * %, davon eine durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen ab Verfahrensaufhebung auszuschüttende Teilbarquote von * %, sowie zwei weitere Quoten von je * %, zahlbar einem Jahr bzw. binnen zwei Jahre ab Annahme des Sanierungsplanvorschlages, wobei der Erlag der durch den Insolvenzverwalter auszuschüttenden * %igen Teilbarquote Bestätigungsvoraussetzung ist." Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Sanierungsplan: Der Sanierungsplan wurde angenommen. Wesentlicher Inhalt: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote von * %, davon eine durch den Insolvenzverwalter binnen * Tagen ab Verfahrensaufhebung auszuschüttende Teilbarquote von * %, sowie zwei weitere Quoten von je * %, zahlbar einem Jahr bzw. binnen zwei Jahre ab Annahme des Sanierungsplanvorschlages, wobei der Erlag der durch den Insolvenzverwalter auszuschüttenden * %igen Teilbarquote Bestätigungsvoraussetzung ist." Beschluss vom *. Jänner *
    • 2014-10-07 Modification
      • *. LGZ Graz (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2013-12-06 Modification
      • *. LGZ Graz (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: GESELLSCHAFTER/IN: (B) Mag Wolfgang Paar ( *.*.* ), gelöscht; (C) Petra Galler ( *.*.* ), Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2013-10-21 Modification
      • *. LGZ Graz (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2012-10-15 Modification
      • *. LGZ Graz (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2011-12-21 Modification
      • *. LGZ Graz (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2009-12-21 Modification
      • *. LG für ZRS Graz (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2009-01-09 Modification
      • *. LG für ZRS Graz (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
    • 2007-10-25 Modification
      • LG für ZRS Graz (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. Humboldtstraße * * Graz Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: LG für ZRS Graz eingetragen am *.*.*
  • Sign up to a plan to see the full content View All Announcements

    Did you know? kompany provides original and official company documents for Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. as filed with the government register. Guaranteed.

    $
    10.17

    Register Report

    Order a Register Report for Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H. online

    Add to Cart
     
    $
    7.18

    Annual Accounts

    Annual Accounts for Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H.

    Add to Cart
     
    $
    7.18

    Articles of Association

    Founding Documents for Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H.

    Add to Cart
     
    $
    38.00

    Credit Report by KSV1870

    KSV Credit Report for Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H.

    Add to Cart
     
    $
    28.00

    Credit Check by KSV1870

    KSV Credit Check for Pantacus Holding Gesellschaft m.b.H.

    Add to Cart
     
    kompany provides guaranteed original data from the Austrian Company Register (Firmenbuch). The price includes the official fee, a service charge and VAT (if applicable).
    You are here: Pantacus Holding Gesellschaft M.b.h. - Humboldtstraße 30, 8010, Graz, Austria
    kompany is an official Clearing House of the Republic of Austria
    expand_less